Palais Clam-Gallas

Husova 20, Praha 1

Palast

Detail anzeigen
Adresse:Husova 20, Praha 1
Kapazität:100
Beheizt:Ja
Barrierefreier Zugang:Nein
Rezension : (5)

Konzerte klassischer Musik und Opernaufführungen im Clam-Gallas-Palast haben eine fast dreihundertjährige Tradition

Der dekorative Palast aus dem Jahre 1713 ist ein Meisterwerk des Barocks. Der vom J. B. Fischer von Erlach entworfene Palast fällt sofort durch die beiden riesigen Skulpturen am Eingang auf, die von Matthias Bernhard Braun geschaffen wurden. Die Familien Gallas und später Clam-Gallas waren große Kunstliebhaber.

Im Palast fanden prächtige Bälle, Theateraufführungen und Konzerte statt, bei denen bedeutende Persönlichkeiten damaliger Zeit wie W. A. Mozart oder L. van Beethoven musizierten. Konzerte klassischer Musik im Clam-Gallas-Palast haben also eine fast dreihundertjährige Tradition. Machen Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und lassen Sie sich vom Flair aristokratischer Soireen des 18. Jahrhunderts verzaubern.

Wie komme ich dorthin?

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Metro A (grüne Linie)- Station Staroměstská
    Straßenbahn 17 - Haltestelle Staroměstská
  • Nächstgelegener Parkplatz:
    Parkplatz Rudolfinum, Alšovo nábřeží 12

Kommende Veranstaltungen