Laterna magika - Neue Bühne

Národní 4, Praha 1

Schwarzes Theater

Detail anzeigen
Adresse:Národní 4, Praha 1
Kapazität:361
Beheizt:Ja
Barrierefreier Zugang:Ja
Rezension : (24)

Laterna magika - Neue Bühne des Nationaltheaters, das weltberühmte nonverbale und multimediale Theater in Prag

Das legendäre Projekt Laterna magika ist ein tschechisches Unikum, eine Show, die Elemente von Film und Live-Schauspiel kombiniert. 

Klassische Prinzipien von nonverbalem Theater vermischen sich mit Tanz, Filmbildern und Schwarzlichttheater. Das Publikum wird durch eine Panoramaprojektion in die Geschichte hineingezogen, und fantastische Szenen lassen die Grenzen zwischen Fantasie und Realität verschwinden. 

Genießen Sie Ihre Reise in die fantastische Welt der Laterna magika, eine Synthese aus Pantomime, Tanz, Musik, Film und Schwarzlichttheater.

Das legendäre Konzept von Laterna magika (Zauberlaterne) entstand für die internationale Ausstellung Expo 58 in Brüssel. Es handelt sich um eine gemeinsame Erfindung Regisseurs Alfred Radok und Bühnenbildners Josef Svoboda. Laterna magika hatte auf Expo einen riesigen Erfolg und wurde sofort zu einem Phänomen.

Das 1983 errichtete Gebäude der Neuen Bühne des Nationaltheaters wurde auf die spezifischen Anforderungen  von Laterna magika angepasst. Das unkonventionelle Gebäude, das mit über viertausend Glasfliesen verkleidet ist, wurde von Karel Prager entworfen. Die verschiedenartig geformten Glasfliesen von Stanislav Libenský bilden ein unverwechselbares Relief, das der Neuen Bühne ihr charakteristisches Aussehen verleiht. Diese einzigartige Verwendung von Glas macht das gesamte Gebäude zu einem originellen skulpturalen Kunstwerk.

Wie komme ich dorthin?

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Metro B (gelbe Linie) - Station Národni třída
    Straßenbahn Nr. 2, 9, 17, 18, 22, 23 - Haltestelle Národní divadlo
  • Nächstgelegener Parkplatz:
    Nationaltheater (Národní divadlo), Ostrovní 1, Praha 1

Kommende Veranstaltungen

Poe - Vorschau

Poe

Laterna magika

30. April 2024 | 20:00 (Di)

Land of Body - Vorschau

Land of Body

Tanz, zeitgenössische Zirkuselemente

02. Mai 2024 | 20:00 (Do)

Wernisch - Vorschau

Wernisch

Drama with English subtitles

17. Juni 2024 | 20:00 (Mo)