Juni12 2024 (Mi)
19:30

Mahler - Auferstehung

Prager Sinfonieorchester

Gemeindehaus - Smetana Saal | Klassische Musik

90 Minuten | Verfügbar

Detail anzeigen
Datum: 12. Juni 2024 | 19:30 (Mi)
Ort: Gemeindehaus - Smetana Saal
Dauer: 90 Minuten
Status: Verfügbar
Ticket kaufen

Mahlers zutiefst philosophisches Werk im Prager Gemeindehaus 

Die Aufführung von Mahlers Sinfonien ist immer ein großes Ereignis. Dies gilt insbesondere für die 2. Sinfonie "Auferstehung" mit ihren hohen Anforderungen hinsichtlich der Anzahl der Musiker, der Mitwirkung des Chors und der Solisten. Mahler machte keinen Hehl daraus, dass er sich von Beethovens Neunter inspirieren ließ, und hatte von Anfang an vor, einen Chor zu nutzen. Am Ende ging er jedoch weiter und konzipierte sein Werk eher als sinfonische Kantate mit fünf Sätzen, einschließlich eines vierten Satzes mit einem Alt-Solo und eines Finales mit Chor und Gesangssoli.

Programm: 

  • GUSTAV MAHLER
    Sinfonie Nr. 2 in c-Moll "Auferstehung"

Aufführende: 

Olga JELÍNKOVÁ | Sopran
Bella ADAMOVÁ | Alt
PRAGUE PHILHARMONISCHER CHOR
Lukáš VASILEK 
| Chorleiter
PRAGER SINFONIEORCHESTER
Tomáš BRAUNER 
| Dirigent

Wichtig: 

  • Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Eintrittskarten für dieses Konzert vom Veranstalter innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Bestellung zugewiesen werden. Sie erhalten Ihre Eintrittskarten per E-Mail.
  • Für dieses Konzert erworbene Karten können nicht übertragen, umgetauscht oder erstattet werden, es sei denn, die Veranstaltung wird abgesagt.
  • Keine Ermäßigung möglich. 
  • Ohne Pause

Entdecken Sie mehr klassische Musik in Prag.

Ähnliche Veranstaltungen