März14 2024 (Do)
19:00

Die Schöne und das Biest

Drama with English subtitles

Das Nationaltheater in Prag | Drama im Prager Nationaltheater

110 Minuten | Nicht verfügbar

Die Veranstaltung ist nicht mehr verfügbar.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Sie können sich jedoch eine andere kulturelle Veranstaltung von unserer Website aussuchen. Sie können die unten stehenden Links oder unsere benutzerfreundliche Suche verwenden.

Wo soll es gehen?

href="https://www.pragueticketoffice.com">Homepage
Detail anzeigen
Datum: 14. März 2024 | 19:00 (Do)
Ort: Das Nationaltheater in Prag
Dauer: 110 Minuten
Status: Nicht verfügbar
Handy-Ticket

Die Geschichte eines Mädchens, das sich in ein Ungeheuer verliebt, weil sie seine innere Schönheit sehen kann

Auf Tschechisch mit englischen Untertiteln 

Ein verarmter Zirkusdirektor pflückt eine Rose in einem verwunschenen Garten, der einem schrecklichen Biest gehört. Das Biest wird wütend und droht, den Eindringling zu töten - es sei denn, eine seiner Töchter bezahlt für die Sünden des Vaters.   

Als die jüngste Tochter, die Schöne, beschließt, sich zu opfern, ahnt sie nicht, welche Folgen ihr Handeln haben wird.  

Daniela Špinar, künstlerische Leiterin des Nationaltheaters Drama, inszeniert diese zeitlose archetypische Legende als bezauberndes Spektakel - unsere Geschichte spielt nämlich nicht nur im geheimnisvollen Haus der Bestie, sondern auch in dem heruntergekommenen Zirkus, wo die Schöne mit ihrem Vater und ihren Schwestern lebt.

Wichtig:

  • Erworbene Eintrittskarten können weder zurückgegeben noch umgetauscht werden.
  • Es werden keine Ermäßigungen gewährt. 
  • Theater ist eine kulturelle Einrichtung. Bitte beachten Sie die allgemeinen Grundsätze für angemessenes Verhalten und Kleidung.
  • Geeignet für Zuschauer ab 10 Jahren. 
  • Pause von 20 Minuten.
  • Während der Vorstellung werden Stroboskoplicht und laute Soundeffekte verwendet.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Der Preis beinhaltet eine Servicegebühr von 3,7 € (100,- CZK).

Prag ist voll von Oper und Ballett!