März05 2024 (Di)
19:00

Die Bakchen

Drama with English subtitles

Ständetheater | Drama im Prager Nationaltheater

110 Minuten | Nicht verfügbar

Die Veranstaltung ist nicht mehr verfügbar.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Sie können sich jedoch eine andere kulturelle Veranstaltung von unserer Website aussuchen. Sie können die unten stehenden Links oder unsere benutzerfreundliche Suche verwenden.

Wo soll es gehen?

href="https://www.pragueticketoffice.com">Homepage
Detail anzeigen
Datum: 05. März 2024 | 19:00 (Di)
Ort: Ständetheater
Dauer: 110 Minuten
Status: Nicht verfügbar
Handy-Ticket

Die Bakchen von Euripides (ca. 480 - ca. 405 v. Chr.) thematisieren Demut, Rache, Massenhysterie und Travestie

Auf Tschechisch mit englischen Untertiteln 

Der junge Gott Dionysos trifft in Theben ein, um die Stadtbewohner in seinen Kult einzuweihen. Seine leidenschaftlichen Anhängerinnen, die Bakchen, zelebrieren ein seltsames Ritual, bei dem sie sich Orgien hingeben und in einen wahnhaften Zustand verfallen. Ihr Verhalten erzürnt König Pentheus von Theben, der daraufhin den Fremden konfrontiert. Leider ahnt er nicht, wer sein Rivale ist, und ignoriert die Ratschläge seiner Umgebung, Demut zu zeigen. Die Ankunft eines neuen Gottes bedeutet zwar nicht unbedingt die Erlösung, doch kündigt sie eine neue Ordnung an. Wer hat Recht? Ist es Pentheus, der sich weigert, den bevorstehenden Wandel zu begreifen und stattdessen bemüht ist, die Welt fest im Griff zu haben, oder ist es Dionysos, der "Trümmerwühler"? Vielleicht kann das Gleichgewicht nie ohne Chaos existieren...

Wichtig:

  • Erworbene Tickets können weder zurückgegeben noch umgetauscht werden.
  • Es werden keine Ermäßigungen gewährt. 
  • Theater ist eine kulturelle Einrichtung. Bitte beachten Sie die allgemeinen Grundsätze für angemessenes Verhalten und Kleidung.
  • Geeignet für Zuschauer ab 15 Jahren. 
  • Während der Aufführung wird Stroboskoplicht verwendet.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Der Preis beinhaltet eine Servicegebühr von 3,7 € (100,- CZK)

Prag ist voll von Oper und Ballett!