April13 2024 (Sa)
20:00

A. Dvořák - Sinfonie Nr. 9 in e-Moll "Aus der Neuen Welt"

Nordtschechische Philharmonie

Gemeindehaus - Smetana Saal | Klassische Musik

120 Minuten | Nicht verfügbar

Die Veranstaltung ist nicht mehr verfügbar.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Sie können sich jedoch eine andere kulturelle Veranstaltung von unserer Website aussuchen. Sie können die unten stehenden Links oder unsere benutzerfreundliche Suche verwenden.

Wo soll es gehen?

href="https://www.pragueticketoffice.com">Homepage
Detail anzeigen
Datum: 13. April 2024 | 20:00 (Sa)
Ort: Gemeindehaus - Smetana Saal
Dauer: 120 Minuten
Status: Nicht verfügbar
Gruppenrabatt
Handy-Ticket

Nordböhmische Philharmonie Teplice führt Dvořáks berühmteste Sinfonie Nr. 9 auf

Das 1838 gegründete Orchester gehört zu den bekanntesten tschechischen Orchestern und arbeitet mit vielen internationalen Künstlern zusammen. 

Programm:

  • J. Haydn | Konzert für Cello und Orchester in D-Dur
  • M. Ravel |Konzert für Klavier und Orchester in G-Dur
  • A. Dvořák |Sinfonie Nr. 9 in e-Moll "Aus der Neuen Welt"

Interpreten: 

Nordböhmische Philharmonie Teplice
Hasan Niyazi Tura - Dirigent
Joël Geniet - Violoncello
Hokyung Choi - Klavier

Wichtig:

  • Pause 15 Min. 
  • Dressscode: elegant/formell
  • Programmänderungen vorbehalten

Orgelkonzerte in Prag

 

Ähnliche Veranstaltungen